TWiST #36: Ärger bei MagentoConnect

Und wieder mal ist Freitag und man fragt sich, wie es so weit kommen konnte. Der guten Tradition folgend seien hier die Dinge genannt, die die Shoptech-Welt in den letzten Tagen beschäftigt haben:

In dieser Woche gab es eine Reihe von Tweets von WebShopApps, die sich mit gestohlenen Magento-Modulen beschäftigten. (Komischerweise kann ich die zugehörigen Tweets gerade nicht mehr finden, mag mir jemand vielleicht weiterhelfen? Oder wurden die alle gelöscht?) Karen von WebShopApps hatte sich auch im Rahmen der Meet Magento NY kritisch über die derzeitige, mangelnde Qualitätskontrolle bei Magentos offiziellem Modul-Marktplatz geäußert.

Außerdem:

Schließlich sei – so kurz vor dem Wochenende – auf die aktuelle Folge der ShopTechTalks hingewiesen. Hier nehmen uns Joscha Krug und ich uns das Jahr 2014 vor und sprechen in ca. 2,5 Stunden über das, was uns in den letzten 12 Monaten begeistert, aber auch enttäuscht hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s