ShopTechTalks #23: Die E-Commerce-Plattform von Galeria Kaufhof

Logo ShopTechTalksIn dieser Ausgabe der ShopTechTalks unterhält sich Roman Zenner mit Michael Wegener (talentformation GmbH) und Manuel Kiessling (GALERIA Kaufhof GmbH) über die selbst entwickelte E-Commerce-Plattform vom Galeria Kaufhof. Beide berichten unter anderem über die nötigen Schritte von einer monolithischen Shop-Lösung, die primär von einem externen Dienstleister weiterentwickelt und gepflegt wurde hin zu einem verteilten System, an dem interne Teams arbeiten. In der Diskussion wird ebenfalls beleuchtet, wie die Aufteilung der Gesamtplattform in einzelne Domänen – wie beispielsweise Suche oder Bestellung – technisch und organisatorisch abgebildet wird, wie damit die eigene Multichannel-Strategie unterstützt wird und wie der Ansatz einer selbst entwickelten, auf Open-Source-Komponenten basierenden Lösung bereits jetzt Früchte trägt.

Um die Teams zu verstärken, werden aktuell akut neue Mitarbeiter gesucht, allen voran ein neuer Head of Product. Interessenten melden sich bitte unter jobs[at]shoptechblog.de.

Ein Gedanke zu „ShopTechTalks #23: Die E-Commerce-Plattform von Galeria Kaufhof

  1. Pingback: TWiST #64: Galeria Kaufhof setzt auf Eigenentwicklung, Intershop-Finanzvorstand wirft das Handtuch | ShopTechBlog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s