ABOUT YOU mit eigener Cloud-Plattform für Enterprise-Kunden

Gepostet von

Was für ein Wochenanfang: Bitcoin knackt die 8.000-Euro-Marke, und ABOUT YOU bringt eine eigene Cloud-Plattform namens „Backbone“ auf den Markt. Pünktlich zum Cyber Monday  – denkwürdiges Timing, denn es geht bei dem neuen Produkt primär um die Themen Infrastruktur und Skalierung –  nun die offizielle Pressemeldung samt schickem Produkt-Video:

Nach Spryker ist Backbone das zweite E-Commerce-Projekt aus der näheren und weiteren Hamburger OTTO-Connection und sieht auf den ersten Blick wie eine passende Ergänzung aus. Oder um es pointiert zu formulieren: Ohne, dass das Infrastruktur-Thema gelöst wird, bleibt Spryker weiterhin nur ein jeweils lokal installierter Webshop-Baukasten.

Auf der Website geht es viel um API-first und Cloud und es werden damit die Themen berührt, denen ich grundsätzlich sehr positiv gegenüberstehe. Aus Gründen 😉

Dies hier nur in aller Kürze, mein Gefühl sagt mir aber, dass es dazu viel mehr zu sagen und zu diskutieren gibt.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.