TWiST #179: Datenpannen vor Black-Friday

Gepostet von

Es hat mal wieder etwas länger gedauert mit unserem Wochenrückblick, aber wir sind zuversichtlich, dass wir die Aufnahme in dieser Woche wieder pünklich hinbekommen. Wäre insofern terminlich und thematisch interessant, weil ja mit dem amerikanischen Thanksgiving auch der Black Friday, Cyber Monday, BFCM – oder wie auch immer man es nennen oder abkürzen mag – einhergeht. Es gibt wahrscheinlich wenige Tage, dem besonders Online-Händler mit so gemischten Gefühlen begegnen wie diesem Super-Shopping-Wochenende. Zum einen freut sich natürlich jeder über die erwarteten Mehrumsätze, zum anderen ist die bange Frage: hält die Technik? Vor diesem Hintergrund sind auch die letzten Datenpannen bei Conrad und Macy’s zu sehen, denn neben den möglichen Sanktionen der Aufsichtsbehörden fragen sich die Verantwortlichen, welchen negativen Umsatzeffekte diese Sicherheitsprobleme haben.

Auch Cloud-Anbieter wie commercetools oder Shopify haben sich sicherlich gewissenhaft auf diese Tage vorbereitet, schließlich hängt das Wohl und Wehen von Hunderttausenden Marken und Händlern weltweit an der Stabilität der jeweiligen Infastruktur. A propos Shopify: Von den Kanadiern gab es letzte Woche auch ein paar Einblicke, COO Harley Finkelstein sprach in einem Interview mit der Internetworld über das europäische Wachstum, die Bedeutung des deutschen Marktes und die Konkurrenzsituation im SMB-Segment.

Außerdem:

(Bild: pexels.com)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.