Angabe von Versandkosten bei Auslandslieferung

Gepostet von

Laut eRecht24 müssen nach einem aktuellen Urteil auch für den Fall klar die Verandkosten ausgewiesen sein, wenn der Onlineshop-Betreiber seine Ware ins Ausland liefert.

Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm ( Az.: 4 W 19/07, Urteil vom 28.03.2007) hat in einem aktuellem Urteil entschieden, dass Online-Shops auch bei Lieferungen der Ware ins Ausland die konkret anfallenden Versandkosten angeben müssen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.