eBay: Angebote ohne Versandkosten

Veröffentlicht von

eBay plant, dass Verkäufer, die Ihre Produkte in bestimmten Kategorien anbieten, ab dem 15. Juni diese Produkte versandkostenfrei anbieten müssen. Die neue Regelung gilt für Produkte wie beispielsweise Kleidung, Computer und sonstige Elektronikartikel (hier findet sich eine genaue Auflistung der betroffenen Kategorien). Das Auktionshaus begründet seinen Schritt damit, dass in diesen Bereichen viele Händler ohnehin auf versandkostenfreien Versand setzen und eBay auch weiterhin ein attraktiver Marktplatz sein soll. So blumig das auch daherkommen mag: de facto handelt es sich hier um eine weitere Gängelung der Händler, die nichts anderes tun können, als die Kosten, die ihnen durch den Versand entstehen, auf die Produkte umzulegen. Transparenz sieht meiner Meinung nach anders aus. (via @internet_world)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.