ShopTechTalks #040: Die E-Commerce-IT von Douglas

Gepostet von

Das Jahr geht langsam wieder los, man darf noch ungestraft „Frohes Neues“ sagen und die meisten Vorsätze sind schon wieder von gestern. Wir hoffen, Ihr habt den Jahreswechsel gut gemeistert und wünschen Euch alles Gute!

Nach unserer Douglas-Analyse hatte ich noch im letzten Jahr, kurz vor Weihnachten, die Gelegenheit, Ingo Mommertz, Direktor E-Commerce IT / CTO bei Douglas, vor Ort in Düsseldorf zu interviewen. Äußerst entspannt – sein Team hatte gerade die Turkey-Five-Woche ruckelfrei durchgestanden und war deshalb wegen des Weihnachtsgeschäfts auch äußerst guter Dinge – hat er mir über das Setup von Douglas erzählt. Wir sprechen über Hybris als Standard-Lösung, die mit individuellen Komponenten, wie etwa einem Scala/React-Frontend, erweitert wird, den Aufbau eines komplett neuen Shops, ebenfalls auf Basis von Hybris, die Anbindung des Filialgeschäfts und das „Überleben“ von Traffic-Peaks. Viel Spaß!

Wer sich für diese und ähnliche Themen interessiert, dem möchten wir unseren wöchentlichen Newsletter ans Herz legen, in dem wir unsere Artikel und Podcasts regelmäßig und ohne Spam-Ambitionen veröffentlichen.


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.