29. Februar 2024

TWiST #214: Frontend-Systeme (a.k.a. wenn der Schwanz mit dem Hund wackelt?)

Nachdem wir uns in der letzten Folge mit neuen Headless-Backend-Systemen beschäftigt haben, sind in dieser Woche mal Anbieter an der Reihe, die sich vornehmlich um das Frontend (im Marketing sehr gerne auch „die Experience“) kümmern. Neben den bekannteren wie FRONTASTIC und Makaira sprechen wir auch über (im hieseigen Markt) unbekanntere wie Shogun, Commerce UI, Vue Storefront sowie DEITY und stellen uns die Frage, wie die Einkaufsprozesse für Shoptech in Zukunft aussehen werden: entscheiden sich die Verantwortlichen wahrscheinlicher erst für eine Frontend-Technologie und kümmern sich im Anschluss an Transkationsplattformen, oder ist es genau umgekehrt. Was meint ihr?

(Bild: pexels.com)

Roman Zenner (ShopTechBlog)

Ich beschäftige mich seit mehr als 20 Jahren mit E-Commerce-Technologie und gehe hier im Blog der Frage nach, mit welchen Systemen Marken und Händler:innen ihr Online-Geschäft abbilden.

Alle Beiträge ansehen von Roman Zenner (ShopTechBlog) →