TWiST #128: Wir sprechen über den Buchhandel, Updates von Adobe und Magento

Gepostet von

Am Anfang der Woche – pünktlich zur Frankfurter Buchmesse – haben wir eine Analyse des Online-Buchhandels veröffentlicht. In diesem Wochenrückblick gehen wir im Detail auf die digitalen Angebote von Hugendubel, Mayersche, Osiander, Thalia und Weltbild ein und schauen uns an, welche verschiedenen Technologien dort zum Einsatz kommen und warum sich die Unternehmen für diese Varianten entschieden haben könnten.

Im News-Block beschäftigen wir uns kurz mit dem OpenSource-Versprechen von Adobe, neuen Funktionen bei Magento (etwa PWAs und GraphQL) und einer neuen Tech-Initiative von dm.

Last but not least haben wir in dieser Woche auch fleißig an unseren Prozessen geschraubt. Zum einen könnt Ihr jetzt unseren Newsletter abonnieren und erhaltet sämtliche Updates per E-Mail. Und zum anderen … Trommelwirbel … gibt’s uns jetzt auch bei Spotify! Wir freuen uns auf neue Hörer, neue Diskussionen, neuen Input – bis bald!

Roman Zenner ist schon seit 2001 im E-Commerce aktiv. Er hat führende Fachbücher zu bekannten Shopsystemen verfasst, publiziert regelmäßig in Fachmagazinen zu E-Commerce-Technologie und arbeitet seit 2015 als Industry Analyst & Content Writer bei commercetools (REWE-Gruppe).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.