29. Februar 2024

TWiST #54: Shopware 5 veröffentlicht, Intershop bekommt Millionen-Kredit

Wie an jedem Freitag gibt es auch heute einen Blick auf das, was in der vergangenen ShopTech-Woche alles geschehen ist:

  • Shopware 5 wurde Anfang der Woche veröffentlicht. Bei t3n und Handelskraft hat man sich die neueste Version des Shopsystems aus Schöppingen genauer angesehen.
  • Das Land Thüringen will dem kränkelnden Jenaer Shopsystem-Hersteller Intershop mit einem Kredit von € 6 Millionen unter die Arme greifen.
  • Der SaaS-Shop-Anbieter Bigcommerce soll in Kürze Zing übernehmen. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen, das unter anderem ein Warenwirtschaftssystem für den stationären Handel entwickelt.
  • Auf Planet OXID wurde ein Artikel über das Datenbank-Design von OXID veröffentlicht.
  • Im seinem Tech-Blog beschreibt das UX-Team von Zalando im Detail, wie das neue Shop-The-Look-Feature umgesetzt wurde.

Veranstaltungen:

  • Bei der OXID-Usergroup Leipzig stellen Agenturen am 5. Mai interessante Module vor.
  • Nächstes Wochenende, am 9.-10. Mai, findet in Berlin der ecomhack 2015 statt. Unter dem Motto „Personal Commerce“ arbeiten Teilnehmer mit APIs unter anderem von Google, PayPal, SPHERE.IO und Zalando sowie Hardware von estimote und relayr.
  • Vom 1.-3. Juni steht in Berlin die DevOpsCon mit Themen wie Docker, Infrastructure as Code, Continuous Delivery, Cloud und Lean Business im Kalender.

Roman Zenner (ShopTechBlog)

Ich beschäftige mich seit mehr als 20 Jahren mit E-Commerce-Technologie und gehe hier im Blog der Frage nach, mit welchen Systemen Marken und Händler:innen ihr Online-Geschäft abbilden.

Alle Beiträge ansehen von Roman Zenner (ShopTechBlog) →