TWiST #78: APIs, Systeme & das eCommerceCamp #eccj17

Zum Wochenabschluss wieder ein paar Themen aus der Glitzerwelt des Onlinehandels:

Kristoff Ringleff, der der Magento-Community als Fooman bekannt ist, räumt in einem längeren Artikel mit fünf Mythen auf, die das Wirken eines Extension-Entwicklers umranken. Er räumt beispielsweise mit der Vorstellung auf, dass das Veröffentlichen von Modulen ein permanentes, passives Einkommen darstellt und geht hart mit Produkt-Piraterie ins Gericht. Bereits im letzten Jahr hatte er seine Erfahrungen mit Magento 2 beschrieben.

Kelly Goetsch, CPO von commercetools, diskutiert in einem aktuellen Beitrag (Version or Evolve APIs? Why Not Both!) welche Möglichkeiten es gibt, ein API sich weiterentwickeln zu lassen, ohne die damit verbundenen Anwendungenn negativ zu beeinflussen.

Bei Alain Veuve ist ein längeres Interview mit Boris Lokschin, CEO von Spryker, zu lesen („Viele RFPs adressieren heute das, was die Firmen vor 10 Jahren hätten tun sollen“). Hier geht es unter anderem um die Frage, in welchem Umfang sich ambitionierte Onlinehändler eigenes technisches Knowhow aneignen müssen und warum es problematisch ist,  bei der Wahl seiner E-Commerce-Plattform ausschließlich von der Feature-Seite aus zu denken.

Steffen Heilmann, Bereichsleiter IT bei myToys, kommt in einem aktuellen Beitrag bei Geistreich78 zu Wort und spricht über das Thema Agilität in der Entwicklungsarbeit. Mit Steffen hatten Martin und ich uns im letzten Jahr in einer Episode der commercetalks über die Infrastruktur bei myToys unterhalten.

Außerdem:

Und zum Schluss ein Hinweis in eigener Sache. Nachdem ich es im letzten Jahr leider nicht geschafft habe, zum eCommerceCamp nach Jena (16. – 18. März) zu pilgern, freue ich mich umso sehr, dass das in diesem Jahr klappt. Eine Session habe ich ebenfalls bereits eingereicht: „Github is from Venus, Excel is from Mars: Wie sich Entwickler und Business-Entscheider wieder besser verstehen“.

Schönes Wochenende!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s